Betriebsleiter/in (m/w/d)

Max Planck Computing and Data Facility, Garching

Type of Job

Building Administration & Building Services

Job Code: 07/2022

Job offer from September 06, 2022

Die Max Planck Computing and Data Facility (MPCDF) ist ein Kompetenzzentrum für wissenschaftliches Rechnen und Datenmanagement der Max-Planck-Gesellschaft (MPG). An ihrem Standort am Forschungscampus Garching bei München betreibt die MPCDF Hochleistungsrechner, Cluster, sowie Speicher- und Archivlösungen für die MPG und engagiert sich in der Entwicklung und Optimierung von Anwendungen und Algorithmen für das Hochleistungsrechnen, der Künstlichen Intelligenz und des Maschinellen Lernens sowie dem Design und der Implementierung von Datenlösungen. Zusätzlich zum derzeitigen Rechenzentrum (RZ) am Forschungscampus Garching mit einer Fläche von etwa 1000 m2 und einer Anschlussleistung von ca. 8 MW wird bis voraussichtlich 2026/27 ein weiteres Rechenzentrum mit einer Kapazität von bis zu 20 MW am Campus in Martinsried bei München errichtet werden.

Zur Sicherstellung des effizienten und sicheren Betriebs seiner Infrastruktur an beiden Standorten sucht die MPCDF eine/n Betriebsleiter/in (m/w/d) - Kennziffer 07/2022.

Der/die erfolgreiche Kandidat/in hat die Oberaufsicht über den täglichen Betrieb der Rechenzentrumsinfrastruktur und koordiniert den Einsatz der hauseigenen Infrastrukturgruppe (derzeit 6 Elektro- und Kältetechniker) sowie Fremdfirmen an der Schnittstelle zur Systemgruppe, welche für den Betrieb der Rechen- und Speichersysteme zuständig ist. Als Mitglied des MPCDF Leitungsgremiums sind Sie in alle strategischen Entscheidungen der MPCDF eingebunden und können auch noch die Detailplanungen für den neuen Standort Martinsried mitgestalten.

Zu Ihrem Aufgabengebiet zählt insbesondere

  • Zentrale Schnittstelle zwischen der internen IT und der Betriebstechnik des Rechenzentrums
  • Unterstützung beim Aufbau des neuen RZ-Standortes in Martinsried
  • Konzeption und Umsetzung von standortübergreifenden Betriebsszenarien
  • Ermittlung von Bestandsdaten im Bereich RZ-Infrastruktur, Interpretation der Daten
  • Planung und Koordinierung von Standortbesiedlungen bzw. Verlagerungen von IT-Komponenten
  • Flächenmanagement der bestehenden und geplanten IT-Flächen
  • Koordination externer Dienstleister bei der Montage und Inbetriebnahme neuer Systeme
  • Leitung von Teilprojekten im Rahmen von Neukonzeptionen der beiden RZ-Standorte
  • Pflege der Dokumentation
  • Unterstützung bei der Durchführung von Audits

Anforderungen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Studienfach Elektro- und Informationstechnik, eines vergleichbaren Studiengangs, oder vergleichbare Qualifikationen und mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen.
  • Umfassende Fachkenntnisse in den Bereichen RZ-Infrastrukturen, Elektro- und Klimatechnik, Netzwerktechnik
  • Kenntnisse im Bereich Projektmanagement
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Eigenständiges/eigenverantwortliches Arbeiten und Führungserfahrung im technisch-operativen Bereich
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse

Unser Angebot

Die Vollzeit-Position ist so bald wie möglich zu besetzen. Das Gehalt richtet sich nach dem TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Bezahlung bis zur Entgeltgruppe 14 möglich.

An der MPCDF erwartet Sie ein hochmotiviertes, multidisziplinäres Team in einer offenen, internationalen und inspirierenden Atmosphäre. Wir bieten flexible Arbeitszeiten sowie Trainings- und Weiterbildungsoptionen. Unser Campus ist nahe der U-Bahn (U6) und wir bieten Zuschüsse zum MVV Job Ticket. Am Campus befindet sich außerdem ein eigener Kindergarten

Die MPCDF ist bemüht, verstärkt schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Weiterhin strebt die MPCDF eine Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend interessierte Frauen werden deshalb ausdrücklich um ihre Bewerbung gebeten.

Mehr Informationen zur MPCDF finden Sie auf unserer Webseite. Für Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Hermann Lederer () oder Andreas Schott
().

Ihre Bewerbung

Wir bitten um Ihre Bewerbung mit Bewerbungsschreiben und CV online bis 15. Oktober 2022.

Go to Editor View